Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-96340704-23

Dein
Fit & Aktiv
Angebot

 

 

 

 

PRÄVENTIONSKURSE 2019

  

 

 

Herz-Kreislauf Indoor

Start: 1.4.2019
einmal pro Woche
immer Montag
19.00-20.00 Uhr

 

Nordic Walking

Am 26. März geht es wieder los!

einmal pro Woche

immer Dienstag

17.30-18.30 Uhr

 

 

 

 

 

nw

 

Nordic Walking

 

Das schnelle Gehen mit den Stöcken beansprucht alle großen Muskelgruppen und schont dabei die Gelenke.

War es erst eine Alternative im Sommer für die Wintersportler, erfreut sich das an die nordischen Disziplinen angelehnte Walken heute auch bei Jenen großer Beliebtheit, die der Kalten Jahreszeit nicht so viel abgewinnen können.

Durch die hohe Muskelbeteiligung ist auch ein hoher Energieverbrauch gegeben. Ab ca. 30 Minuten Laufen fängt man an Kalorien zu verbrennen. Gerade durch die Schonung der Gelenke ist Nordic Walking eine sehr gute Methode um abzunehmen. Beim Walken trainiert man zudem nicht nur seine Haltung, sondern     Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination und im speziellen Fall auch Schnelligkeit. Jeder in seinem gegebenen Maß. Das heißt: auch wer seit Jahren keinen Sport gemacht hat kann ganz einfach einsteigen. Der Trainierte passt indes seine Technik und den Laufstil seinen Bedürfnissen an. Das Walken stärkt das Herz-Kreislauf-System, hilft Osteoporose vorzubeugen und arbeitet gegen Diabetes Typ II und Muskelschwund.

Verbunden mit dem Naturerlebnis an der frischen Luft ist es ein effektiver Stresskiller. Ob alleine oder lieber unterwegs in einer Gruppe.

Der Zeitaufwand ist individuell und die Verletzungsgefahr gering. Bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung, gute Lauf- oder Treckingschuhe und Walkingstöcke mit den speziellen Schlaufen sind alles, was man benötigt. 

Im Nordic Walking Präventionskurs wird besonders auf die jeweilige Technik eingegangen. Denn nur richtig ausgeführt schont das Walken die Gelenke und kräftigt gleichzeitig bei guter Haltung die Muskulatur bei adäquater Belastung.  

 

 

 

 

herz

 

Herzkreislauftraining indoor

 

Dieses Training kräftigt nicht nur den Herzmuskel sondern verbessert zudem auch die Atmung. Es werden verschiedene Übungen aus den Bereichen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, Koordination und Beweglichkeit vermittelt. Regelmäßig angewendet fühlt man sich schon bald fitter im Alltag und steigert sein Wohlbefinden. Die Übungen können helfen gegen Herzkrankheiten vorzubeugen oder bestehende zu lindern. Ziel ist es, hohe Blutfettwerte wieder in den Normbereich zu lenken und den Blutdruck zu senken.

Der Kurs befasst sich mit "indoor"-Aktivitäten: also "im Haus" bzw. "drinnen". Daher sind die Übungen wetterunabhängig und die Nutzung verschiedener Geräte bringt Abwechslung. Egal ob Zirkeltraining, die Anwendung von Zusatzgeräten oder ein rhythmisches Workout - für jeden ist etwas dabei.